02.jpg04.jpgholz_11b.jpgholz_25b.jpgholz_25n.jpgholz_25xk.jpgholz_69b.jpg

Dr. med. Marianne Kling-Rivoir

Dr. King-Rivoir

Ich absolvierte mein Medizinstudium von 1977 bis 1979 an der Medizinisch-Naturwissenschaftlichen Hochschule in Ulm und von 1979 bis 1984 an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen, wobei ich das letzte Studienjahr im Städtischen Krankenhaus Esslingen arbeitete. Die Promotion erfolgte an der Kinderklinik Tübingen im Fachgebiet der Entwicklungsneurologie.

Die Weiterbildung im Fach Innere Medizin begann ich zunächst für vier Jahre im Krankenhaus Neu-Ulm unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Burkhardt. Weitere dreieinhalb Jahre folgten im Städtischen Krankenhaus Göppingen bei Herrn Prof. Dr. Sigel, Herrn Dr. Hanel und Herrn Dr. Giesler in den Fachgebieten Kardiologie und Nephrologie sowie im Bereich der Intensiv- und Notfallmedizin. Im Mai 1993 legte ich meine Facharztprüfung als Internistin in Stuttgart ab.

Mit der Geburt meines ersten Kindes im Mai 1993 war die Klinikzeit beendet. Im Oktober 1993 lies ich mich  als Praktische Ärztin in der Ulmer Innenstadt nieder. 1999 erlangte ich die Facharztbezeichnung zur Ärztin für Allgemeinmedizin. Nach der Geburt meines zweiten Kindes 1999 ergab sich eine kurze berufliche Pause, in der ich in einer Allgemeinmedizinischen Praxis mit regelmäßigen Vertretungen aushalf.

Seit Januar 2003 arbeite ich mit  Herrn Dr. Hepp-Müller zusammen in der Allgemeinmedizinischen Gemeinschaftspraxis in Wiblingen.