02.jpg04.jpgholz_11b.jpgholz_25b.jpgholz_25n.jpgholz_25xk.jpgholz_69b.jpg

KEIN FACHARZTBESUCH OHNE ÜBeRWEISUNG

Als ihre Hausärzte fühlen wir uns für alle Belange ihrer Gesundheit verantwortlich.

Der Gesetzgeber erwartet sogar von uns eine Koordination aller Maßnahmen, die im Rahmen  der gesetzlichen Krankenversicherung für Sie bewirkt  werden.

Eine optimale Beratung und Betreuung setzt jedoch voraus, dass ich auch Informationen von anderen Ärzten, die sie untersucht und behandelt haben bekomme.

Ein großes Problem in diesem Zusammenhang sind unerwünschte Arzneimittelwirkungen bei unkoordinierter Medikamenteneinnahme durch Verordnung verschiedener Ärzte.

Denken Sie bitte auch daran, daß Anfragen von Krankenhäusern, Versicherungen und Versorgungsämtern von uns nur beantwortet werden können, wenn uns Arztberichte anderer Ärzte vorliegen.

Dies erfordert, daß Sie andere Ärzte nur mit einer Überweisung aufsuchen. Dies gilt auch für den Fall, dass andere Ärzte oder deren Mitarbeiter erklären, Sie bräuchten keine Überweisung.

KEIN FACHARZTBESUCH OHNE ÜBRWEISUNG!